Untergrundbehandlung

Baumwollputz benötigt 3-4 Tage zum Trocknen. Sollte der Untergrund aus einem Material bestehen, welches wasserlösliche färbende Substanzen enthält, gehen diese in den Baumwollputz über und verursachen dauerhafte Verfärbungen.

Färbende Untergründe können alter, z.B. durch Tapetenleim, verschmutzter Putz, Gipskarton oder Holz (OSB-Platten) und natürlich viele weitere Untergrundmaterialien sein. Insbesondere bei alten Gipskartonplatten (> 10 Jahre) und OSB-Platten kam es auch bei hochwertigen Isolierfarben namhafter Hersteller und ordnungsgemäßer zweimaliger Beschichtung immer wieder mal zu Verfärbungen.

Die hier angebotene Isolierfarbe hat selbst auf alten und vergilbten OSB-Platten bei zweimaligem Anstrich zuverlässig Verfärbungen verhindert.

Natürlich können wir nicht für alle Eventualitäten und Untergründe die Sperrwirkung garantieren. Insofern ist immer ein Test empfehlenswert.

Falls Sie unsicher sind ob Ihr Untergrund ausfärbt, können Sie dies mit einer Probebeschichtung mit weißem Baumwollputz testen, welchen Sie 3-4 Tage feucht halten und dann trocken lassen. Danach können Sie erkennen, ob sich das Material verfärbt hat. Genau genommen gilt dies natürlich nur für  die getestete Fläche und nicht für alle Wände des Raumes.

Wir empfehlen daher immer einen doppelten kreuzweisen Anstrich mit Trocknungsphasen, wie weiter unten angegeben.


Anwendung

Diese Spezialgrundierung wurde speziell für die Verwendung mit Baumwollputz entwickelt.
Sie beugt Verfärbungen des Baumwollputzes aufgrund von färbenden / verunreinigten Untergründen vor.

Verarbeitung

Untergründe müssen sauber, tragfähig und trocken sein.
Zweimaliges Auftragen überkreuz mit Pinsel oder Rolle.
Nicht mit Wasser verdünnen.
Raumtemperatur mindestens 5°C.
Direkte Sonnenbestrahlung vermeiden.
Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Trocknungszeit

Bei einer Luftfeuchte von 65% und 20°C Raumtemperatur kann der zweite Anstrich bnach 6 Stunden erfolgen.
Nach weiteren 18 Stunden ist die Grundierung vollständig getrocknet.
Höhere Luftfeuchte und geringere Temperatur verzögern die Trocknung.

Reichweite

6m² pro Gebinde bei zweimaligem Anstrich auf glatter, nicht saugender Oberfläche.

Lagerung

Vor Feuchtigkeit geschützt in Originalverpackung lagern.
Geöffnete Verpackungen wieder dicht verschließen.
Lagerzeit maximal 24 Monate.

Entsorgung

Restentleerte Gebinde zum Recycling geben.
Eingetrocknete Materialreste können nach Abfallschlüssel-Nr. 170904 (gemischte Bauabfälle) oder als Hausmüll entsorgt werden.

Wichtiger Hinweis

Die Isolierwirkung ist von der Objektsituation abhängig. Testen Sie diese daher immer vor Ort anhand einer Probefläche.
Der Baumwollputz sollte beim Test mindestens 3 Tage feucht gehalten werden.
Die hier gegebenen Informationen stellen Erfahrungswerte dar.
Aus diesen können keine Schadenersatzansprüche abgeleitet werden.

Isolierfarbe mit Granulat für Baumwollputz 1l (Reichweite ca. 6 m²)
Isolierfarbe für Baumwollputz, 1l ausreichend für 6m² bei zweimaligem Anstrich auf nicht saugenden Untergründen.
14,95 EUR
14,95 EUR pro l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)